Während die PH Steiermark in der Ausbildung der zukünftigen Informatik-Lehrkräfte freie Software nicht einmal erwähnt wird und Informatik-Unterricht in der Regel auf den Umgang mit Office364 reduziert ist, gibt es doch einige wenige rebellische Schulen, die (zumindest teilweise) auf freie Software setzen. Hier ein Beispiel, das ich gerade zufällig beim Stöbern gefunden habe:
blog.europagymnasium.at/de/fre
Falls noch jemand Beispiele von Schulen kennt, bitte nur her damit. :−)

Folgen

@zeitgenosse Das BRG Kremszeile verwendet seit vielen Jahren ausschließlich freie Software (sowohl im Unterricht als auch soweit wie möglich für alles andere)

brg-kremszeile.ac.at/?page_id=

Siehe auch linux-bildung.at/ für mehr infos zu freier Software in Österreichs Schulen.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Mastodon (lw1.at)

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).