Ach Matomo!

Vor drei Wochen teilte mir mein (hoffentlich!) datenschutzkonformes Neugiertool mit, daß die Version 3.10.0 zur Installation bereitstehe. Da ich jedoch ein gebranntes Kind bin, was fehlgeschlagene #Matomo- (respektive Piwik-) Updates angeht und da keine sicherheitsrelevanten Neuerungen im Changelog aufgeführt wurden, beschloß ich, das Nuller-Update zu ignorieren und auf eine fehlerbereinigte Version zu warten. blog.schockwellenreiter.de/201 #Update #Fail #Security

Folgen

@kantel Hallo,
Ich verstehe, dass manchmal ein Update schiefgehen kann, wenn der Server gerade im falschen Moment überlastet ist und der Server-Timeout dann genau das Entpacken der neuen Dateien unterbricht.
Aber bei dir passiert dies mit einer solchen Regelmäßigkeit, wie ich es sonst nirgends gesehen habe.
Könntest du mal (beim nächsten Mal) genauer nachschauen, was das Problem ist, damit es reproduziert und behoben werden kann?

· Web · 1 · 0 · 0

@lukas Hallo,

Meine Matomo-Instanz liegt auf einem gemieteten Webspace bei Strato. Meine Vermutung ist genau die, daß dem Strato-Server das Update zu lange dauert und er darauf mit einem Timeout reagiert. Und dann scheinen einige (mal mehr oder weniger wichtige) Dateien noch nicht entpackt worden zu sein.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Mastodon (lw1.at)

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).